Onkologie Klagenfurt: Unterstützung bei Krebserkrankungen auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene

DDr. Klocker und Dr. Ursula Klocker-Kaiser

mehr erfahren

Die Praxis für Psychosoziale Onkologie in Klagenfurt (IPSO )

wird von einem onkologisch und psychotherapeutisch geschulten Team geleitet und hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit schweren Erkrankungen – vor allem aber Krebserkrankten – bei der Bewältigung der Belastungen, die auf körperlicher, seelischer und sozialer Ebene durch die Erkrankung auf sie zukommen, zu unterstützen. Sowohl die Erkrankten als auch deren Familien sollen diese Unterstützung erfahren.

Unser Schwerpunkt liegt in der psychoonkologischen Beratung bei der Krebs-Vorsorge und Krebs-Nachsorge sowie bei der onkologischen Rehabilitation von Krebserkrankten.

Was ist Lebensqualität?
Und wie kann und soll sie während einer Krebstherapie erhalten werden?

Video - Lebensqualität

DDr. Johann Klocker und Dr. Ursula Klocker-Kaiser im Gespräch.

eoipsosalvere

Unsere Ziele

Internistisch/onkologische und psychoonkologische Klärung des Gesundheits-/Krankheitszustandes
Information, Beratung und Therapieplanung
Erweiterung persönlicher Ressourcen und Fähigkeiten im Umgang mit der Krankheit
Stärkung persönlicher Fähigkeiten und Kompetenz zur Lösung von Konflikten
Förderung der persönlichen Entfaltung.